Deutsche Gesellschaft für Veterinärdermatologie e.V.

Call for Abstracts

Liebe Teilnehmer*innen des DGVD-Kongresses in Celle,

gemäß der aktuellen nationalen und internationalen Entwicklung betreffend der SARS-CoV-2-Pandemie, sehen wir uns leider gezwungen den DGVD-Kongress in Celle vom 5. - 7. Juni 2020 abzusagen. Denn unsere höchste Priorität gilt der Gesundheit der TeilnehmerInnen, ReferentInnen und Industriepartner.

Wir bedauern diese Entscheidung sehr. Der Kongress bahnte sich als großer Erfolg an, in Anbetracht der ausgebuchten Industrieausstellung und der bereits hohen Zahl an Teilnehmern. Das gibt man nicht leichten Herzens auf.

Unser Ziel ist den Kongress eins zu eins in das kommende Jahr zu verschieben. Wir werden Sie schnellstmöglich über einen neuen Termin informieren.

Bitte denken Sie daran, evtl. Hotelbuchungen usw. zu stornieren.

Bereits getätigte Zahlungen werden Ihnen zurückerstattet.

Bitte informieren Sie das Kongressbüro CSM über Ihre Bankverbindung.

Wir würden uns sehr freuen den Kongress im kommenden Jahr gemeinsam mit Ihnen erfolgreich umsetzen zu können!

Vielen Dank für Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team der Tagungspräsident*innen und Vorstand der DGVD

Dr. Maren Dölle, Dr. med. vet. Ariane Neuber & Dr. Georg M. Lehner

Neues Rathaus in Celle

Im Rahmen unserer jährlichen DGVD-Jahres­tagungen, hat jeder dermatologisch interes­sier­te Tierarzt die Möglichkeit, interessante Fälle aus der Praxis oder Studienergebnisse vorzu­stellen.

Bei Interesse senden Sie bitte für die kom­men­de Jahrestagung vom 05. Juni bis 07. Juni 2020 in Celle, eine Kurzfassung / Abstract mit ca. 200 Worten Ihres Beitrages an die Tag­ungs­prä­sidenten Dr. Maren Dölle, Dr. med. vet. Ariane Neuber und Dr. Georg M. Lehner, unter der E-Mail-Adresse:

call.for.abstracts@dgvd.org call.for.abstracts@dgvd.org

Unter allen eingegangen Vorschlägen, wird der Vorstand und die Programmkommission insgesamt sechs Vorträge auswählen.


Deadline für die Kurzvorträge / Abstracts ist Mittwoch, 15. Januar 2020.